ohne MINI ohne GOLF

Auf Parkplätzen könnte man so viele tolle Sachen machen, wenn denn nicht immer Autos drauf stünden. Ohne Minis, ohne Golfs und andere Fahrzeuge wird Parkraum zu Lebensraum. Vier Minigolfbahnen zeigen, wie sich innerstädtischer Parkraum anders nutzen lässt: sei es zum Verweilen, zum Parken von Rädern, als Fläche für innerstädtische Begrünung, zum Wohnen und natürlich auch zum Minigolf spielen. Ohne Mini, ohne Golf!